Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.


Aktuelle Fälle

Reisegepäck- / Reiserücktrittsversicherung

Versicherungsrecht

18. Sep.

LG Frankfurt: Frühgeburt als in der Reiseversicherung versicherte unerwartet schwere Erkrankung

München,

Das Landgericht Frankfurt am Main hat mit Urteil vom 16.11.20118, Az. 2-08 O 41/18, festgestellt, dass eine Reiseversicherung die Kosten für einen Reiseabbruch auch bei einer Frühgeburt während der Reise übernehmen muss.

weiterlesen

12. Aug.

50 % Vergleich mit Axa Reiseversicherung wegen krankheitsbedingter Reiseunfähigkeit

München,

Die Reiseversicherung der Axa, die AXA Assistance Deutschland GmbH, hat nach Einschaltung von L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft im Rahmen eines außergerichtlich geschlossenen Vergleichs 50 % der Forderung an einen Versicherten gezahlt, der seine Reise krankheitsbedingt nicht antreten konnte.

weiterlesen

27. Mai

AG München: 50 % Vergleich mit Allianz Reiseversicherung wegen Reiseunfähigkeit aufgrund Impfunverträglichkeit

München,

Die Reiseversicherung der Allianz, die AWP P&C S.A., hat nach Einschaltung von L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft im Rahmen eines vor dem Amtsgericht München geschlossenen Vergleichs 50 % der eingeklagten Forderung an einen Versicherten gezahlt, der wegen Impfunverträglichkeit seine Urlaubsreise nicht antreten konnte.

weiterlesen

14. Juli

BGH: Ersatz der Stornokosten durch Reiseversicherung auch bei fehlender Geldleistungspflicht durch den Versicherungsnehmer

München,

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 14.06.2017, Az. IV ZR 161/16, entschieden, dass Reiseversicherungen auch dann die Stornokosten ersetzen müssen, wenn keine Geldleistungspflicht durch den Versicherungsnehmer im Falle des Rücktritts besteht.

weiterlesen

10. Apr.

Unerwartete Krankheit auch bei chronischer Krankheit

München,

Eine Krankheit kann auch dann unerwartet sein, wenn der Versicherte eine chronische Krankheit hat.

weiterlesen

14. Juni

Reiserücktrittsversicherung: Reiseunfähigkeit auch bei leichter Erkrankung führt zur Leistungspflicht

München,

Für die Leistungspflicht aus der Reiserücktrittsversicherung reicht bereits die Reiseunfähigkeit aufgrund einer leichten Erkrankung aus.

weiterlesen

16. Okt.

Kein Verstoß gegen Schadensminderungsobliegenheit der Reiserücktrittsversicherung bei unverzüglicher Reisestornierung

München,

Bei unverzüglicher Stornierung der Reise liegt kein Verstoß gegen die Schadensminderungsobliegenheit der Reiserücktrittsversicherung vor.

weiterlesen

17. Dez.

Reiserücktrittsversicherung: Bewertung der Vorhersehbarkeit einer Krankheit aus Sicht des Versicherten

München,

Die Frage, ob eine Krankheit unerwartet war, ist bei der Reiserücktrittsversicherung aus Sicht des Versicherten zu beantworten.

weiterlesen

13. Dez.

Kostenübernahme der Reiserücktrittsversicherung auch bei chronischer Krankheit

München,

Die Reiserücktrittsversicherung hat die Kosten eines Reiserücktritts wegen Krankheit auch dann zu übernehmen, wenn der Versicherte an einer chronischen Erkrankung leidet.

weiterlesen

16. Mai

Kostenübernahme der Reiserücktrittsversicherung auch bei bereits bestehender Impfunverträglichkeit

München,

Die Reiserücktrittsversicherung hat die Kosten eines Reiserücktritts wegen Impfunverträglichkeit auch dann zu übernehmen, wenn diese bereits vor Abschluss des Versicherungsvertrages bestand.

weiterlesen

Nach oben